Loading...
Peramiho

PATRIZIA KinderHaus Songea, Tansania

Mit dem 15-jährigen Jubiläum der Stiftung, wird 2014 ein zweites Kinderhaus in Tansania eröffnet. Nur ein paar Kilometer östlich von Peramiho, in Songea, entsteht ein Waisenhauskomplex. Aufgrund der vielen Erfahrung, die die Missionsbenediktinerinnen über 100 Jahre vor Ort sammeln konnten, waren sie dabei erneut der Projektpartner der PATRIZIA KinderHaus-Stiftung.

Die drei Gebäude bieten verwaisten tansanischen Kindern zusammen mit ihrer „Hausmutter“ ein Dach über dem Kopf. Den Kindern ein behütendes Zuhause zu bieten ist nicht das einzige Ziel des Projekts, sie sollen dort auch eine Chance auf Bildung bekommen. So werden die Waisenhäuser durch einen Montessori-Kindergarten sowie eine Vorschule ergänzt.

PATRIZIA KinderHaus Songea

Flickr-Galerie

Lage

Tansania

Auf einen Blick

  • Waisenhäuser
  • direkte Anbindung an Schulen und Ausbildungsstätten
  • Kinder werden von „Hausmüttern“ betreut

Partner

Benediktinerinnen

Missionsbenediktinerinnen von Tutzing

http://www.missions-benediktinerinnen.de/

PATRIZIA KinderHaus-Stiftung | BUILDING A FUTURE TOGETHER